Jugendring Dortmund
Verwaltungsausschuss e.V.


Neuigkeiten


Miriam Golda-Langer neue Jugendbotschafterin

Seit dem 1. Juni 2019 ist die JugendBotschaft wieder besetzt. Als neue Botschafterin haben wir Miriam Golda-Langner gewinnen können. Ihr werdet sie künftig im Fritz-Henßler-Haus antreffen.

„Hallo, ich bin Miriam Golda-Langner und freue mich, seit dem 3.6. mit einer halben Stelle die JugendBotschaft zu besetzen. Ich bin gebürtige Dortmunderin, 27 Jahre alt und habe kürzlich mit dem Master of Education in den Fächern Englisch und Geschichte mein Studium abgeschlossen. Schon seit mehr als zehn Jahren arbeite ich regelmäßig in den verschiedensten Kontexten mit Kindern und Jugendlichen zusammen, insbesondere im Bereich der politischen und kulturellen Bildung.

Mit großer Freunde trete ich meinen neuen Aufgaben bei der JugendBotschaft entgegen und setze mich dafür ein, junge Menschen für politische Themen zu begeistern und ihre Beteiligung zu fördern. Außerdem werde ich die bestehende Projektreihe „Jugend erkundet das Rathaus“ betreuen, bei der Kinder und Jugendliche das Dortmunder Rathaus kennenlernen und in den Austausch mit politischen Akteuren der Lokalpolitik treten.“




Ältere News