Jugendring Dortmund
Verwaltungsausschuss e.V.


Neuigkeiten


1. Dortmunder Kinder-, Jugend- und Familienfahrradsternfahrt

am Sonntag, den 10. September 2017, 14:00 bis 16:00 Uhr


Mit der ersten Dortmunder Kinder-, Jugend- und Familiensternfahrt wollen die Radfahrjugend im ADFC und der Jugendring Dortmund den Forderungen radfahrender Kinder und Jugendlicher Gehör verschaffen. 

 Es geht dabei beispielhaft um:

- Tempo 30 zur Sicherheit der Radfahrer im ganzen Stadtgebiet,

- bessere und sichere Radwege,

- gute Erreichbarkeit von Schulen, Freizeiteinrichtungen und zu Freunden mit dem Fahrrad,

- gute und sichere Abstellmöglichkeiten insbesondere an Schulen,

- Berücksichtigung der besonderen Belange von Kindern als Radfahrer im Straßenverkehr,

- Anerkennung der Wünsche von Kindern.

Begleitet von der Schirmherrin, Bürgermeisterin Birgit Jörder, führt die Route über 11 km rund um die Dortmunder Innenstadt. Sie wird immer wieder unterbrochen durch Gespräche mit Verantwortlichen aus Politik und Verwaltung, sowie durch kleine Kundgebungen, organisiert von Jugendverbänden. Dabei werden Fragen und Forderungen an Politik und Verwaltung gestellt.

Für die gemeinsame Anreise aus den Vororten gibt es bisher 10 Startpunkte. Von dort ist eine gemeinsame und sichere Anreise in die Innenstadt gewährleistet. Die gemeinsame Rundtour startet um 14:00 Uhr am Fritz-Henßler-Haus, Geschwister-Scholl-Str. 33-37. Gegen 16:00 Uhr wird sie dort enden. 

 Ausführliche Informationen finden sich im Internet unter: https://jugend-fahrradsternfahrt-dortmund.blogspot.de/




Ältere News